Neuigkeiten

04.03.2018, 08:59 Uhr

Thron der Schützengesellschaft informiert sich über das Parlament

Auf Initiative des CDU-Landtagsabgeordneten Daniel Hagemeier besuchte der aktuelle Thron der Schützengesellschaft von 1858 am 3.3.2018 den Landtag in Düsseldorf. Alle Thronmitglieder, die es an diesem Tag ermöglichen konnten, ließen es sich nicht nehmen, mit ihren Kindern diesen interessanten Ausflug zu dem Gebäude wahrzunehmen, das den wechselnden demokratischen Mehrheiten immer wieder neu angepasst werden kann und muss. Der Höhepunkt war der aktive Besuch im Plenarsaal. Der Saal in dem vom Architektenbüro Eller geschaffene Gebäudekomplex überzeugte durch seine runde Sitzanordnung, die im Plenum zur Diskussion „zwingt“.

Eltern und Kinder der Schützengesellschaft von 1958 Oelde besuchten mit Daniel Hagemeier MdL den Landtag
Hier übte sich der Nachwuchs schon einmal am Rednerpult, auf dem Sitz des Parlamentspräsidenten, des Ministerpräsidenten oder dem des Oelder CDU-Abgeordneten.
Durch die persönliche Ansprache gelang es dem Thronmitglied Daniel Hagemeier, allen ein reales Bild über den Politikalltag zu vermitteln. So hat nicht nur der Nachwuchs erfahren: Mitmachen lohnt sich, in Kleinen wie im Großem.
Alle Teilnehmer zeigten sich dem Abgeordneten und seiner Mitarbeiterin Anja Vesper gegenüber sehr dankbar für den kurzweiligen und lehrreichen Einblick in die Arbeitsbedingungen unserer Politiker.