Neuigkeiten

05.06.2019, 15:48 Uhr

Hoher Besuch in Ennigerloh

Passend zum Weltumwelttag folgte Daniel Hagemeier gemeinsam mit der Umwelt- u. Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser und der umweltpolitischen Sprecherin Bianca Winkelmann der Einladung der Arbeitsgemeinschaft Stoffspezifische Abfallbehandlung (ASA e.V.) nach Ennigerloh. Auf der Agenda standen aktuelle Themen wie Landesabfallgesetz, Gewerbeabfallverordnung sowie die Bioabfallqualität. Um insbesondere die Zunahme von Störstoffen (wie Plastik) im Bioabfall langfristig in den Griff zu kriegen, müssen verlässliche u. praktische Rahmenbedingungen auf den Weg gebracht werden.