Neuigkeiten

07.10.2019, 09:14 Uhr

Besuch des Clemenshospitals in Münster

Das vorliegende NRW-Krankenhausgutachten war Grundlage für das Gespräch mit Hartmut Hagmann (Geschäftsführer des Clemenshospital u. Regionalgeschäftsführer der Alexianer Misericordia GmbH) und Dr. med. Dipl.-Psych. Hans-Ulrich Sorgenfrei (Medizinischer Direktor Ludgerus-Kliniken Münster GmbH). Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit u. Soziales des Landes NRW strebt zeitnah die Aufstellung eines neuen Krankenhausplans an. Ziel der Planung ist es, eine Unter-, Über- u. Fehlversorgung zu identifizieren und zu reduzieren. Dabei liegt der Focus der Planung auf einer bedarfsorientierten u. qualitätsorientierten Versorgung.