Neuigkeiten

04.11.2019, 09:41 Uhr

Gesundheitspolitischer Dialog mit Apotheker Norbert Schröder.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen der Arzneimittelversandhandel, die Arzneimittel-Lieferengpässe sowie die wirtschaftliche Gesamtsituation der Apotheken vor Ort im Vordergrund. Ein weiteres Thema war die Ausbildungssituation der pharmazeutisch-technischen Assistenten in Westfalen-Lippe. Eine flächendeckende, wohnortnahe Arzneimittelversorgung der Bevölkerung ist das zentrale Anliegen unserer Apothekerinnen u. Apotheker vor Ort. Im Gespräch wurde deutlich, dass gerade im Arzneimittelversandhandel gleiche Bedingungen für alle Anbieter gelten sollten!